Foto: Wiebke Ostermeier; lichtemomente.de

Hochzeiten in Coronazeit

Corona hat auch uns als Kirchengemeinde fest im Griff.

Seit dem Wiederbeginn von Gottesdiensten sind auch Trauungen wieder möglich. Allerdings können sie nur unter sehr strengen Maßnahmen, den gleichen Maßnahmen wie bei den Gottesdiensten, stattfinden (begrenzte Personenzahl, Mindestabstand, Mundschutz, Desinfektion,...).

Bitte melden Sie sich bei der Pastorin, wenn Sie eine Trauung planen oder eine verschobene Trauung nun durchführen wollen. Wir sind bemüht auch unter diesen Umständen für Sie eine schöne Gottesdienstfeier zu ermöglichen.

Sie haben "Ja" gesagt

Foto: Wiebke Ostermeier; lichtemomente.de

Sie haben sich als Paar gefunden, sich ihr Herz geschenkt und wollen Ihr Leben miteinander teilen? Wie schön!

Hochzeitsvorbereitungen sind aufgregenden Zeiten der Vorfreude und des Planens. Wir gehen diesen Schritt gern mit Ihnen mit und gestalten für Sie und mit Ihnen Ihre kirchliche Trauung.

Melden Sie sich im Gemeindebüro oder bei der Pastorin, sobald Sie sich einen Termin für Ihre Trauung ausgesucht haben, damit wir die Kirche für Sie reservieren können. Die Nutzung der St. Georg für eine Trauung ist für Mitglieder unserer Gemeinde kostenlos. Unbedingt sollten Sie mit uns gesprochen haben, bevor Sie in einem Restaurant o.ä. Zeiten verabreden!

Vorbereitung

Foto: Wiebke Ostermeier; lichtemomente.de

In der Regel trifft sich die Pastorin mit Ihnen einige Wochen vor der Trauung zu einem Traugespräch, in dem wir uns kennen lernen können und die Trauung genau planen können.

Besonders schön ist es, wenn Menschen, die Ihnen nahe stehen, sich am Gottesdienst mitbeteiligen. Trauzeugen, Familie oder Freunde können beispielsweise Lesungen oder Fürbitten übernehmen.

Sollten Sie etwas planen, das den Gottesdienst betrifft, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir uns absprechen können und wir Ihnen behilflich sein können.

Melden Sie sich auch gerne bei unserer Küsterin, um die Kirche zu besichtigen und sie vorher zu schmücken.

Musik und Fotografie

Foto: Wiebke Ostermeier; lichtemomente.de

Wenn Sie mögen, wird auch einer unser Organisten bei Ihrer Trauung gerne spielen. Vielleicht gibt es auch jemanden in Ihrem Familien- oder Freundeskreis, der musikalisch begabt ist und die Trauung mit einem Musikstück bereichern möchte - auch das ist möglich. Natürlich können Sie eigene Liedwünsche einbringen.

Sicherlich sind Sie auch schon auf der Suche nach einem Fotografen oder einer Fotografin. Natürlich dürfen während der Trauung Fotos gemacht werden. Da es sich allerdings um einen Gottesdienst handelt, bitten wir Fotografen auf ein paar Dinge zu achten. Diese Hinweise können Sie hier auch herunterladen.

Wir freuen uns sehr, wenn wir auch eins Ihrer Bilder später auf diese Homepage setzen dürfen.

Melden Sie sich im Gemeindebüro

Barbara Sieg

Tel.: 05433/595

Kontakt zu unser Pastorin

Pastorin Friederike Giesecke von Bergh
Tel.: 05433/7829926

Kontakt zur Küsterin

Brigitte Schwietert

Mo 08:00-12:00 und 13:00-17:00

Di-Do 08:00-12:00